Joschi

Joschi

"Joschi - Nazareth-Express-Dienst" am 10. Dezember

Weihnachtsmusical 2003

Wie immer war die Turnhalle am Mittwoch, den 10. Dezember 2003 ab 17.00 rappelvoll gefüllt mit musicalhungrigen Zuhörerinnen und Zuhörern. Das neue Weihnachtsmusical "Joschi" stand auf dem Programm .

Die Geschichte (CD: ABAKUS - Verlag)

In diesem Jahr stand der Esel im Mittelpunkt, der Maria und Josef nach Bethlehem begleitete. Seine langweilige Arbeit als Packtier, seine Schwierigkeiten mit den anderen Tieren im Stall und seine Beobachtungen in der Nacht der Nächte, all das wurde in dem Stück thematisiert!

bilder/joschi/agmusical4.jpg

Die Theater- und die Kulissen-AG hatten wieder ganze Arbeit geleistet. Über 25 Kinder standen auf der Bühne. Neben Maria, Josef, Ochse, Esel und den Hirten mussten Soldaten, Mäuse, Schafe, Kinder und eine weise Eule gespielt werden, so dass einige Kinder sogar in mehrere Rollen schlüpfen mussten. Unterstützt wurden sie dabei auch von einigen Schülerinnen der Hauptschule, die einen Tanz zu einem der Lieder vorführten. Auf den Bildern sieht man viele der beteiligten Kinder und natürlich Frau Fischer und Frau Leimbrink, die das Stück mit der Theater-AG einstudiert hatten. (Zum Vergrößern einfach anklicken!)

bilder/joschi/joschi1.jpg
Schminken für den Auftritt

bilder/joschi/joschi3.jpg
Esel und Ochs!

bilder/joschi/joschi4.jpg
Die Schafherde

bilder/joschi/joschi5.jpg
Josef, Hirten und Maria

bilder/joschi/joschi6.jpg
Maria uns Allwissia

bilder/joschi/joschi7.jpg
Pieps, die Mäuse

bilder/joschi/joschi8.jpg
Die himmlischen Heerscharen

bilder/joschi/joschi9.jpg
Warten auf den Auftritt

bilder/joschi/joschi10.jpg
Instrumenten-Gruppe

bilder/joschi/joschi11.jpg
Das Regie-Team

bilder/joschi/agmusical5.jpg
Beim Proben

bilder/joschi/agmusical1.jpg
Proben an der Krippe